Nördlicher Gehweg wird erkennbar.

Seit dieser Woche werden die Bordsteine im Bereich der zukünftigen Bushaltestellen gesetzt.

Mit der Verlegung der Bordsteine auf der nördlichen Seite des 2. Bauabschnitts wird die künftige Breite des Gehwegs erkennbar. Die Kantsteine an der Haltestelle sind speziell geformt, um die Einstiegshöhe für Fahrgäste mit Einschränkung zu optimieren.

Montag 14.Januar 2019